Jugend

Zur Kolpingjugend gehören alle Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 30 Jahre.

Die in der Jahreshauptversammlung gewählten Vertreter der Kolpingjugend, die ein Amt inne haben (Jugendvertreter*innen, Getränkewart, Webmaster, Schriftführerin Jugend usw.) bilden zusammen mit anderen aktiven Jugendlichen eine eigene Planungseinheit.

Ein Teil der aktiven Jugendvorstandschaft bei einer Aktion des DV Regensburg, wo die Liebe zum Spaghettifest unter Beweis gestellt wurde.

Sie trifft sich in regelmäßigen Abständen, um ihre Veranstaltungen zu planen und organisiert eigene Aktionen.
Darüber hinaus engagiert sie sich genauso bei den Veranstaltungen der gesamten Kolpingsfamilie.
Jedes Mitglied der Kolpingjugend ist also auch in ein bis zwei Arbeitskreisen der Kolpingsfamilie aktiv.

Neben den Engagement vor Ort sind einige Mitglieder der Kolpingjugend auch im Bezirk oder in der Diözese tätig. Im Bezirk Hallertau zum Beispiel sind Alexandra Scherbel und Michaela Baur aktiv als Leiter. In der Diözese ist Markus Hölzl bereits zum zweiten Mal Diözesanjugendleiter. Auch das Zeltlagerteam, Kinderwerkwochenteam, das Schulungsteam und der AK DIKO des Diözesanverbandes Regensburg hat Mitglieder aus der Auer Jugend, wie zum Beispiel Kilian Fischer, Alexandra Scherbel, Lukas Baur, Franzi Wagensonner, Markus Hölzl, Michaela Baur und Manuela Müller.

Eigene Veranstaltungen:

  • Teamertag/Teamerwochenende für Mitglieder der Kolpingjugend
  • Hüttenwochenende
  • Glühweinverkauf nach der Christmette
  • Aktive Durchführung, Unterstützung und Organisation der Sommerferienspiele mit verschiedenen Aktionen wie Slackline, Kinder-Marktführung, Radltour, Schülerflohmarkt, Kräuterführung, Freizeitpark… (Wer sich hier mitengagieren will oder eine eigene Aktion machen will, einfach melden unter jugend@kolping-au.de)

In Zusammenarbeit mit der gemeindlichen Jugendpflege:

  • U18 – Party
  • Beteiligung bei Aktionen der gemeindlichen Jugendpflege

In Kooperation mit anderen Gemeinden:

  • Fahrt in den Kletterpark in den Sommerferien
  • Fahrt in den Freizeitpark in den Sommerferien

2012 plante die Kolpingjugend die Entstehung des öffentlichen Treffs der Auer Jugend unter dem Namen „Treffpunkt“.
Gemeinsam mit der Pfarrjugend wurde der Treffpunkt regelmäßig ab 19:00 Uhr geöffnet und unterschiedliche Angebote für die Auer Jugend gemacht: Cocktails mixen, Kinoabend, Faschingsparty, Grillen & Chillen, Spieleabende, uvm.

Derzeit pausiert der Treffpunkt. Es werden Nachwuchs-Betreuer gesucht!

Wir freuen uns immer, neue Gesichter in unserem Team aufnehmen zu dürfen. Einfach unter jugend@kolping-au.de melden.